Gantry 5 Particle

bildung mit koepfchen

header hhg mobile schmal

FrancemobilKLEIN-squashed.jpg

 

Da staunten die Fünftklässler des Hermann Hesse-Gymnasiums (HHG) nicht schlecht, als mit Marie Bauer eine waschechte Französin mit einem Frankreich-Mobil auf den Schulhof rollte  – und die jungen Gymnasiasten noch dazu fast alles auf Anhieb verstanden. Das France Mobil und die junge Marie aus Lille waren auf Einladung des Fachbereichs Französisch den ganzen Vormittag zu Gast, um den Fünftklässlern kurz vor der Wahl der zweiten Fremdsprache spielerisch Einblicke in die Sprache des Partnerlandes zu vermitteln.

Begeistert mitgemacht
 
Dabei lernten die  Schüler der drei fünften Klassen des HHG nicht nur, wie man sich auf Französisch vorstellt, sondern nahmen begeistert an den Pantomime- oder Wortfinde-Spielen teil. Auch Schüler, die ab der sechsten Klasse eher Latein lernen möchten, fanden die France-Mobil-Stunde gut. Besonders kam ein Ratespiel an, bei dem anhand von Chansons typisch französische Gerichte und Lebensmittel herausgehört werden mussten: Waren es jetzt wohl "Cornichons" oder doch eher "Croissants"? , fragten sich die Schüler. Die "France Mobil" sind kleine französische Kulturinstitute auf Rädern.  Seit 2002 fahren sie durch Deutschland, besuchen Schulen und werben für ihr Land, die französische Sprache sowie die deutsch-französische Zusammenarbeit. Die Idee entstand durch die Deutsch-Mobile, die alljährlich durch Frankreich touren und im Gegenzug an dortigen Schulen für das Erlernen der deutschen Sprache werben. Am HHG ist Französisch als zweite moderne Fremdsprache ab der sechsten Klasse wählbar. Die Alternative  ist Latein. In der Oberstufe wird Französisch als vierstündiges Neigungsfach  bis zum Abitur angeboten. Zwei Austauschprogramme mit der Bretagne und Montbrison (bei Lyon) bieten direkte Begegnungsmöglichkeiten mit den Nachbarn. von Annette Werz (Aus dem Schwarzwälder Boten vom 14.02.2017) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.