bildung mit koepfchen

header hhg mobile schmal

Nachhilfebörse am HHG

Du möchtest Versäumtes nachholen? Dir fällt es schwer, alleine für die Klassenarbeit zu lernen? Du möchtest den Unterrichtstoff gerne noch einmal erklärt bekommen und üben?

Oder du möchtest gerne eine Kleinigkeit mit Nachhilfeunterricht dazuverdienen? 

Dann könnte dich unsere neue Nachhilfebörse interessieren: Wer außerhalb der Schule nach individueller Unterstützung in einem oder mehreren Fächern sucht oder wer gerne erklärt, anderen weiterhilft und auch in der Lage ist, den Schulstoff richtig zu vermitteln, der ist hier richtig!

Und so funktioniert es:

Wer Nachhilfe sucht oder bietet, füllt den Anmeldebogen vollständig aus und gibt diesen im Lehrerzimmer bei Frau Schuler ab. Gibt es bei der Vermittlung Besonderheiten zu beachten, können diese auf dem Formular vermerkt werden. Für Schülerinnen und Schüler, die Nachhilfe geben wollen, ist es dabei durchaus möglich mehrere Schülerinnen und Schüler auch in verschiedenen Fächern zu unterrichten.

Wir vermitteln:

Wir sammeln die Angebote in einer Kartei. Bei einer passenden Nachfrage, vermitteln wir die Kontaktdaten einer möglichen Nachhilfeschülerin/eines möglichen Nachhilfeschülers. Du nimmst dann möglichst schnell Kontakt auf. So könnt ihr Ort, Zeit und Preis vereinbaren. 

Wenn du aus der Nachhilfekartei gelöscht werden oder keine weiteren Anfragen mehr erhalten möchtest, musst du dies nur per E-Mail oder Zettel an Frau Schuler mitteilen.

Anmerkung: Die Nachhilfebörse ist ein neues Projekt an unserer Schule. Es ist also möglich, dass es am Anfang zu Wartezeiten kommt, bis genügend Angebote in der Nachhilfekartei eingegangen sind.


Infoblatt zur Nachhilfebörse (PDF)

Du suchst Nachhilfe: Formular für Nachhilfesuchende (PDF) | Formular für Nachhilfesuchende (docx)

Du möchtest Nachhilfe geben: Formular für Nachhilfegebende (PDF) | Formular für Nachhilfegebende (docx)